Kunstmühle - Mühlenkunst

Vom Frühjahr bis zum Herbst wird die alte Kunstmühle in Eichhofen zum Treffpunkt unterschiedlichster Künstler.
Wir drehen das Wort Kunstmühle um zur Mühlenkunst und schaffen in der Umkehr einen Ort, an dem Menschen sich begegnen, Strömungen in der Kunst aufeinandertreffen - Wirbel entstehen, um Neues an altbekanntem Ort zu erschaffen.
Alles ist möglich und vorstellbar:  Willkommen in der Kunstmühle!
 
Daniela und Michel-A. Schönharting

Wanderung durch das Haus Europa

Mit Arbeiten von Renate Christin

Ausstellungseröffnung am Mittwoch, 03.10.2018 um 15 Uhr

Die diesjährige Ausstellung der mühlen.kunst zeigt Werke aus dem Projekt „Gemeinsames Haus Europa“, das die Künstlerin Renate Christin und ihre europäischen Freunde/ innen bereits vor über 25 Jahren im Mühlengebäude des Schlosses Eichhofen ins Leben riefen. Renate Christin und die teilnehmenden Künstler der Gruppe „SaFiR“ nähern sich dem Thema Europa mit unterschiedlichen Sichtweisen und Techniken. In der Alte Mühle, Schloss, Gasthof und Brauerei Eichhofen wird der europäische Gedanke in vielen Exponaten wieder- und neu entdeckt.

Ausstellung vom 03.10. - 21.10.2018
Samstags und sonntags von 14 - 17 Uhr geöffnet
Ort: Alte Mühle Eichhofen,
Von Rosenbusch-Strasse 8,
93152 Eichhofen

Als echte Europäerin ist Renate Christin mit ihren Ausstellungen, Symposien und Kursen in ganz Europa herumgekommen. Ihr zu Hause hat sie im Labertal, in der Nähe von Eichhofen. Sie war 26 Jahre lang Leiterin des Internationalen Kunstforums Eichhofen.